Letzte Sitzung des Kreistags

Abschied der alten Fraktion

18.06.24 – von KA –

Gestern war es so weit. Die zweiundzwanzigste und letzte Sitzung des Kreistags in dieser Wahlperiode. Von der Behandlung von Bioabfall über den Jahresabschluss des letztjährigen Haushaltes bis zur "Änderung der Verbandsordnung des Zweckverbandes Gemeinsame Feuerwehrwerkstatt" standen nochmal unterschiedlichste Themen zur Beratung und Abstimmung. Für Irmtraud Wahlers, Bettina Krauß, Josef Winkler und Dr. Kristin Kosche war es in diesem Zusammenhang ihr letzter Einsatz für unser Gemeinwohl.

Wir sagen euch - auch im Namen aller unserer Mitglieder - einen großen Dank! Ihr habt in den vergangenen fünf Jahren mit großem ehrenamtlichem Engagement und Herzblut die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Kreis vertreten.   

Erika Fritsche, Jutta Niel, Carsten Jansing, Irmtraud Wahlers, Josef Winkler, Bettina Krauß (von links, ohne Dr. Kristin Kosche)

Dasselbe gilt für Erika Fritsche, Jutta Niel und Carsten Jansing. Sie bleiben uns allerdings auch in der neuen Fraktion erhalten! Neu hinzu kommt Simone Hobrecht.

Im Anschluss an die Kreistagssitzung traf sich die neue Fraktion zu einer ersten Besprechung. Am 1. Juli 2024 ist bereits die konstituierende Sitzung des neuen Kreistags in Bad Ems.

Kategorie

Artikel | Kreistagsfraktion Aktuell | Kreistagsfraktion Presse | Presse

Kreisvorstandssitzung

Vorstandssitzungen finden
jeden ersten Dienstag im
Monat ab 18:30 statt.

Bei Interesse: 
info@gruene-rhein-lahn.de
 

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]